dacoso

Ihr IT Service Provider für Netzwerke und Datensicherheit in der DACH-Region

Wer wir sind und was uns ausmacht

Das Unternehmen

Als führender IT Service Provider in der DACH-Region bringen wir unseren Geschäftskunden Netzwerk-Performance und Datensicherheit. Unser Schwerpunkt sind Managed Services für Optical Networks, Intelligent Networks und Cyber Security, die wir in unserem BSI-zertifizierten IT Network Center & Security Operations Center (IT NC / SOC) für Kunden betreiben. Ergänzt werden diese um Mehrwertdienste wie Beratung, Beschaffung und Installation.
Das Fundament ist unsere starke Mannschaft: kompetent, verlässlich, flexibel – und immer nah am Kunden. Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Langen nahe Frankfurt a.M. und 11 weiteren Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ein paar Eckdaten

  • Unternehmensgründung 2004
  • kontinuierliches Wachstum
  • Langjährige Erfahrung im Markt
  • Inhabergeführtes Unternehmen
  • Zertifiziert nach ISO 9001, ISO 27001 und BSI
  • Eigenes Security Operations Center (SOC)

Unsere Werte

Eines war Horst Pohl und Thomas Joswig besonders wichtig, als sie 2004 die dacoso GmbH gegründet haben: Sie wollten ein Unternehmen aufbauen, das einmaliges Kundenverständnis und hochwertige operative Umsetzung kombiniert, um Kunden glücklich zu machen. Dies setzt ein vertrauensvolles und menschliches Miteinander voraus. Die Idee, stets auf Augenhöhe mit den Kollegen, den Partnern und Auftraggebern zu agieren, ist zu unserer Richtschnur geworden und hat uns erfolgreich gemacht: dacoso ist seit der Gründung kontinuierlich gewachsen und hat sich am Markt etabliert. Gleichzeitig haben wir es geschafft, uns diesen ganz besonderen „dacoso Spirit“ zu bewahren.  

Wir wollen unbedingt, dass dies so bleibt. Deshalb haben wir uns Werte auf die Fahnen geschrieben, die als Faustregeln für unseren Arbeitsalltag gelten – für ein Selbstverständnis, das uns weiterhin mit Erfolg und Freude an der Arbeit in die Zukunft trägt:

Kundenorientierung. Vertrauen. Offene Kommunikation. Fairness. Nachhaltigkeit.

Ein Blick zurück

Als sich Thomas Joswig und Horst Pohl 2004 zur dacoso-Gründung zusammentaten, sah der Markt für IT-Services ganz anders aus als heute. Die beiden Geschäftsführer haben es mit ihrer Mannschaft geschafft, den Entwicklungen immer dicht auf den Fersen zu sein. Schnell wurden Rechenzentrums-Kopplungen zum Kern der dacoso-Lösungen – und das Unternehmen zu einem Vorreiter für leistungsfähige synchrone und asynchrone Verbindungen. Mit der dann folgenden Ausweitung des Geschäfts auf weitere Lösungen rund um Optical Networks und mit neuen Services für Intelligent Networks und Cyber Security bietet dacoso heute ein ganzheitliches Portfolio, bei dem Performance, Datensicherheit und wirtschaftliche Effizienz im Fokus stehen. Ende 2019 hat Horst Pohl die Geschäftsführung an seinen Sohn Felix Pohl übergeben, der bereits seit einigen Jahren als COO im dacoso Management Team dabei war. Dieser Generationenwechsel stellt die dacoso-Weichen auch für die Zukunft auf Kontinuität und Verlässlichkeit.

Die dacoso Meilensteine

 

 

Sie möchten mehr über dacoso erfahren?

Wir informieren Sie gerne.