Aktuelles

Webinar "Virtualization" zusammen mit 6wind und ADVA am 22. Oktober um 16:30 Uhr

Das Coronavirus fordert von vielen Unternehmen nie dagewesene Veränderungen und Anpassungen. Eine neue Schlüsselrolle dabei spielt die Virtualisierung der Netzwerke, da mit ihr Datenverbindungen wesentlich schneller und flexibler zu managen sind. Gemeinsam mit unseren Partnern 6wind und ADVA nehmen wir das zum Anlass, Virtual Networking zu durchleuchten. Experten aus den beteiligten Unternehmen - für uns wird Karsten Geise, Head of Business and Product Development teilnehmen - diskutieren u.a.:

  • Warum sind offene und virtualisierte Lösungen die neue Norm und wie unterstützen sie Innovationen wie Smart Cities, IoT und 5G?
  • Reaktion auf COVID-19, einschließlich des Öffnens und Schließens von Standorten und der Vorteile von Zero-Touch-Provisioning und LTE-Zugang

Das Webinar (Donnerstag 22.10.2020, 16:30 Uhr) wird in englischer Sprache geführt. Mehr Informationen und die Gelegenheit zur Anmeldung finden Sie hier.