Aktuelles

Stefan Hofmann ist neuer Chief Sales Officer bei dacoso

Neuer CSO dacoso

Stefan Hofmann hat am 1. Oktober als Chief Sales Officer (CSO) die Verantwortung für Vertrieb und Marketing der dacoso übernommen. „Mit ihm gewinnen wir einen echten Vertriebsprofi, der über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im IT- und Telco-Umfeld, über sehr gute Marktkenntnisse und ein solides Netzwerk verfügt,“, sagt Geschäftsführer Felix Pohl. Der thematische Fokus von Stefan Hofmann lag in den letzten Jahren auf Virtual Networking und Cyber Security, was ihn zur idealen Besetzung für den strategischen Ausbau der dacoso in diesen beiden Bereichen macht. Er kommt von GTT Communications, wo er als Vice President Sales & Strategic Alliances für die DACH- und CEE- Region verantwortlich war.

Stefan Hofmann  tritt die Nachfolge von Ernst Joachimsthaler an. „In den vergangenen 11 Jahren hat Ernst das Geschäft unermüdlich vorangetrieben und den Wandel des Unternehmens sowie unsere einzigartige Wachstumsgeschichte maßgeblich geprägt“,  sagt Geschäftsführer Thomas Joswig. „Dafür danken wir ihm sehr herzlich.“ Ernst Joachimsthaler wird dem Unternehmen mit seiner ganzen Erfahrung und seinen guten Branchenkontakten erhalten bleiben und als operativ orientierter Berater mit Schwerpunkt Connectivity diesen für dacoso so wichtigen Geschäftsbereich vertrieblich voranbringen.