Bloß kein Aktionismus

Geschützte IT-Infrastrukturen sind heute für alle Unternehmen wichtig – keiner kann sich hier Lücken leisten. Behörden und sicherheitsbetreute Unternehmen haben sogar überdurchschnittlich hohe Anforderungen zu erfüllen. Wenn ein Angriff öffentlichkeitswirksam erfolgt, erhöht das kurzzeitig die Sicherheitsaktivitäten: IT-Verantwortliche in den Unternehmen prüfen die entsprechenden Einschlupflöcher und schließen sie bei Bedarf so schnell wie möglich. Doch für die Abwehr von Datensabotage reichen isolierte Maßnahmen heute keineswegs mehr aus – es gibt viele Bereiche, wo dauerhaft Handlungsbedarf besteht: 

  • Umsichtige Governance/Prevention fängt bei der richtigen IT-Architektur an. Denn technisch gesehen ist bereits der physikalische Zugang z.B. zu einem optischen Weitverkehrsnetz nicht hundertprozentig auszuschließen. Sind die Informationen allerdings verschlüsselt, kann ein Datendieb nichts damit anfangen.
  • Weitaus häufiger als über den physikalischen Zugriff wird die IT-Infrastruktur aus dem Netz heraus attackiert – sowohl durch Cyber-Angriffe von Tätern mit wirtschaftlichen/politischen Interessen als auch von eigenen Mitarbeitern.
  • Die größte Gefahrenquelle bleibt aber der Nutzer. Das Credo muss deshalb sein, Mitarbeiter gezielt so zu schulen, dass sie sicher und compliant arbeiten können – ohne dabei ihre Kreativität und Arbeitsgeschwindigkeit einzubremsen. 

Ganzheitlich denken, individuell entscheiden

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zu einer ganzheitlichen Sicherheits-Strategie und beraten Sie auf allen relevanten Ebenen. Zusammen mit Ihnen suchen wir die besten und auch wirtschaftlich effizienten Lösungen für einen umfassenden Schutz Ihrer Unternehmensdaten. Wir werfen von außen einen Blick auf Ihr bisheriges Gerüst und unterstützen Sie bei der Auswahl neuer Maßnahmen. Zu unserem Ansatz gehören dabei auch Schulungen und Workshops, in denen wir Ihrem Team unser Wissen rund um IT Security weitergeben. 

IT-Security Made in Germany

  1. Der Unternehmenshauptsitz befindet sich in Deutschland.
  2. dacoso bietet ausschließlich vertrauenswürdige IT-Sicherheitslösungen an.
  3. Unsere IT-Sicherheitsforschung und -entwicklung erfolgt in Deutschland.
  4. dacoso verpflichtet sich, den Anforderungen des deutschen Datenschutzrechtes zu genügen.