Technik und Know-how

Ein Network/Security Operation Center hat grundsätzlich die Aufgabe, Hardware und Verbindungen zu überwachen, Fehler im Idealfall proaktiv vorherzusehen und bei Sicherheitsproblemen sofort zu alarmieren und die Instandsetzung frühzeitig einzuleiten. Erforderlich sind neben der passenden Kontroll-Plattform geschultes Fachwissen sowie die jeweils richtige Herangehensweise. Wenn Unternehmen das selbst leisten wollen, ist zusätzlich zu den Investitionskosten auch der Personaleinsatz sehr hoch.

Mit unserem NOC/SOC, das wir Ihnen inklusive modernster Tools sowie unserem Experten-Know-how zur Verfügung stellen, bieten wir eine Alternative zum eigenen aufwändigen Betrieb. Mit der richtigen Fehler-Analyse und entsprechender Reaktion bleiben Ihre Unternehmensdaten maximal verfügbar.

 

Vorteile NOC/SOC 

  • 24/7 bedienter Betrieb
  • Hochsicherheitscontainer für den NOC/SOC-Server
  • 2 x tgl. Backup und Redundanz  in einem zweiten Standort
  • Intrusion Detection/Prevention System (IDS/IPS) zur Erkennung und Abwehr von Cyber-Angriffen
  • alle Services gemäß den hohen Anforderungen des BSI
  • modulares Konzept: NOC/SOC-Dienste sind frei wählbar
  • optionaler Support im Fehlerfall
  • NOC/SOC-Management von Deutschland aus
  • durchgängig deutschsprachiger Support, bei Bedarf auch in englisch

 

Post Event Reporting

Im Nachgang eines Problemfalles lässt sich viel lernen über die Funktionsweise des Netzwerkes in Stress-Situationen. Wir legen deshalb großen Wert auf die sorgfältige Auswertung: Unser Post Event Reporting dient damit auch dazu, aufgetretene Fehler künftig vorab zu vermeiden.